Skip to content

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Der Erdkreis im Jahreskreis Samhain – das Dunkelheitsfest

9. November 2023, 18:0020:15

Der Erdkreis – intuitiver Heilabend für Frauen

Samhain – Das Dunkelheitsfest im keltischen Jahreskreis

Wir enden am Anfang – das Rad dreht sich weiter.
Alles Leben kehrt in den Kessel der Wintergöttin zurück – wird umgerührt und dadurch neu.
Gemeinsam erleben und feiern wir die Naturenergie und erkennen, wie wir in den Kreislauf der Natur eingebettet sind.

Verlangsamung und Rückzug in die inneren Welten um in Stille und Ruhe neue Kräfte für das Wiederaufstehen zu schöpfen. Das beobachten wir nun auch in der Natur: Die Pflanzen lassen ihre oberirdischen, vergänglichen Gewächse fallen und schützen ihre Wurzel in der Erde und ruhen. Viele Tiere sammeln Nahrung und ziehen sich in ihr Winterquartier – ihr Nest zurück.
Auch für uns Menschen ist dies der Aufruf auf uns zu achten und zur Ruhe zu kommen. Nach Innen zu spüren und die Gefühle wahrzunehmen. Die alten verbrauchten Lebensmuster loszulassen um Raum für ein Neuwerden zu schaffen.
Gemeinsam erleben wir dieses Fest mit sagenumwobenen Geschichten, Analogien aus der Natur, mit Tänzen und Erlebnisübungen – auch für Dich zu Hause.

Am 09.11.23 von 18 bis 20.15 Uhr
Ausgleich: 30,– Euro

 

Info & Anmeldung
unter: +43 681 10802802
kontakt@forum-bewusstsein.com
Whatsapp: 015114273085

Details

Datum:
9. November 2023
Zeit:
18:00 – 20:15
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Forum BewusstSein
Wallpachgasse 3
Hall in Tirol, Tirol 6060 Österreich
Google Karte anzeigen
Telefon
+4368110802802

Veranstalter

Forum BewusstSein Ursula Schmidkonz
Telefon
+4368110802802
E-Mail
kontakt@forum-bewusstsein.de
Veranstalter-Website anzeigen

Aus rechtlichen Gründen beachte bitte folgenden Hinweis:

Für Österreich:

Als Humanenergetikerin sehe ich mich nicht als Arzt im Sinne der Heilkunde. Es werden keine Heilversprechen gegeben, keine Diagnosen gestellt und auch keine Äußerungen zu ärztlich verordneten Therapien oder Medikamenten gemacht. Die Behandlung erfolgt rein energetisch und ersetzt nicht den Besuch beim Arzt.

Rechtlicher Hinweis zur Abgrenzung des Berufsbildes „Energetiker“ gegenüber dem Ärztegesetz und anderen reglementierten Gewerbe in Österreich: Bei der WKO Innsbruck angemeldetes freies Gewerbe: „Hilfestellung zur Erreichung einer körperlichen bzw. energetischen Ausgewogenheit“.

Für Deutschland:

Ich bin weder Arzt noch Heilpraktiker. Es werden keine Heilversprechen gegeben, keine Diagnosen gestellt und auch keine Äußerungen zu ärztlich verordneten Therapien oder Medikamenten gemacht. Die Behandlung erfolgt rein energetisch und ersetzt nicht den Besuch beim Arzt oder Heilpraktiker. Geistige Heilung ist keine Arbeit im ärztlichen Sinne, sondern ein spiritueller Vorgang.